Die trnd Projektseite: Hier gibt’s alle Infos zum Produkt und Testablauf des trnd Produkt-Tests mit Airwaves Strong.

» zurück

Viele haben inzwischen berichtet, dass ihnen der starke Frische-Kick des Airwaves Strong dabei hilft, wieder richtig durchzustarten. Etliche nutzen den Kaugummi sogar zwischendurch mal als Abwechslung zum Kaffee:

“Herrlich erfrischende Kaugummis für Menthol-Liebhaber, die schnell wieder munter machen. Wirken schneller als Kaffee” (trnd-Partner Nesca)
“Wirklich klasser frische Kick!! Viel gesünder als Kaffee um wieder wach zu werden.” (trnd-Partner ElisaMarie)

Dieses Feedback finden wir klasse und wollen deshalb gemeinsam mit Hilfe eines Umfragezettels herausfinden, was andere von der Idee halten, anstelle eines Kaffees zwischendurch mal einen Airwaves Strong zum wieder munter werden zu nutzen. Das funktioniert so:

trnd-com_airwaves-umfragezettel1. Du kannst Dir diesen Umfragezettel als pdf runterladen, ausdrucken und dann z.B. neben der Kaffeemaschine am Arbeitsplatz, im Sportverein/Fitnessclub, in der WG etc. aufhängen.

Oder Du nimmst den Zettel mit und befrägst Deine Freunde, Kollegen und Verwandten direkt damit.

2. Die Ergebnisse dieser Befragung kannst Du dann ab dem 18.02.2011 online an trnd übertragen. (Dazu zählst Du einfach die Anzahl der Striche zusammen und übermittelst so, wie viele Leute welche Antwort gegeben haben.)

Wir sind gespannt, wie viele Meinungen zusammenkommen!

achtungUpdate: Umfrage bereits vorbei


Diskussion

Meinungen der trnd-Partner


Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 » Zeige alle

  • 11.02.11 - 19:30 Uhr

    von: Shiva9006

    Ich habs heute morgen mal ausprobiert mit Kaugummi statt Cappucciono bzw. Energy Drink (trinke eig. keinen Kaffee) und ich muss sagen, bei mir hats gewirkt. Ich brauchte heute morgen keinen weiteren EnergySchock ;-)


  • 11.02.11 - 19:38 Uhr

    von: Bernd77

    Ganz interessant da spielen sich zwei klare Fronten ab!


  • 11.02.11 - 19:52 Uhr

    von: Kicsi

    Für mich persönlich gibt es keinen Kaffee-Ersatz. Schon allein das “Ritual” des Kaffeetrinkens gehört dazu. Aber ich werde den Zettel aufhängen und bin selber sehr gespannt auf das Ergebnis.


  • 11.02.11 - 19:53 Uhr

    von: Szoey

    Oh je…. Ich glaube das wäre nichts für mich… Aber ich bin gespannt, was meine Arbeitskollegen dazu sagen!! Gute Idee!!


  • 11.02.11 - 19:55 Uhr

    von: franz1701

    Ich nutze airwaves kaugummis schon seit jahren und bin immer wieder begeistert vom mentholkick den mir der kaugummi bereitet. Das Airwaves jetz noch eine Stufe drauf setzt freut mich sehr. Ich habe Airwaves Strong schon vor meinem Trnd-Projekt gekauft und war begeistert. Der Kaugummi hält noc h länger einen frischen Atem in jeder erwünschten Situation. Ich bin mir sicher nach dem Projekt weiter Airwaves Strong zu kaufen!!


  • 11.02.11 - 19:58 Uhr

    von: harleyfee

    Mich hat es echt umgehauen, ich fand es zu stark. Viele meiner Kollegen/innen waren begeistert. Mitlerweile habe ich mich auch an den starken Mentholgeschmack gewöhnt. Das tolle am Kaugummi ist der Frische-kik, man fühlt sich gleich wohler. Vor allem, wenn man keine Zahnbürste parat hat sorgt er für frischen Atem und man kann sich wieder unter die Leute trauen.


  • 11.02.11 - 20:13 Uhr

    von: MelBo1976

    Neee, das werde ich auf der Arbeit nie durchsetzen bei uns gehen in 2 Tagen 1kg Bohnen weg.
    Eher Kaugummi statt Kippe, besonders schön für die Nichtraucher! ;-)


  • 11.02.11 - 20:19 Uhr

    von: tanjahofmann89

    Ne also ich bleibe schon bei meinem Kaffee,aber er ist ech gut im Geschmack! Keine Frage!! Aber ihn gleich als ein ,,Auslgleich,, zu sehen finde ich ein bißchen übertreiben…. (Ist halt nur ein Kaugummi)


  • 11.02.11 - 20:20 Uhr

    von: claudilucas09

    Also als Raucher ist der Kaugummi echt klasse ich will ihn nicht mehr m issen möchte trotz nRauchen hat man ja wohl mal einen frischen atem mit dem Kaugummi einfach nur klasse :-)


  • 11.02.11 - 20:20 Uhr

    von: inebiene2512

    kaugummi statt kaffee ? nie im leben das geht gar nicht sorry da teile ich die meinung der anderen nicht


  • 11.02.11 - 20:23 Uhr

    von: Fledder

    Hm, für mich ist Kaugummi absolut kein Kaffee-Ersatz!
    Ich mag Kaugummi, um nen frischen Atem zu bekommen oder um “was im Mund zu haben” oder auch um mal kurz durchzupusten (und der Airwaves Strong macht ja echt die Nase frei!). Kaffee trinke ich, weils lecker ist, zum wachwerden am Morgen und als Genuss nach dem Essen.

    Auf Kaugummi kann ich verzichten (dann nehm ich Pfefferminze) – aber NIEMALS auf meinen Kaffee :-)


  • 11.02.11 - 20:34 Uhr

    von: VanJul0709

    also dann bevorzuge ich lieber eine tasse kaffee…


  • 11.02.11 - 20:34 Uhr

    von: Lavabil

    Kaugummi und Kaffe kann man nicht vergleichen, aber ich finde es total erfrischend, gerade während meiner Arbeit als Redakteurin wenn einem mal der Kopf qualmt, einen Kaugummi zu kauen. Am besten noch das Fenster auf und tief durchatmen! Kaffe finde ich mit zB Kuchen eher etwas gemütliches.


  • 11.02.11 - 20:35 Uhr

    von: Kirsten65

    Ich finde Airwaves Strong wirklich klasse, aber trotzdem ist er für mich kein Ersatz für meinen Kaffee zum Frühstück.


  • 11.02.11 - 20:39 Uhr

    von: donnakranowna

    Ohne Kaffee werde ich nicht wach. Airwaves Strong geben zwar einen ganz schönen Frische-Kick – aber den Kaffee werden sie mir wohl nicht ersetzen. Es sei denn, die Airwaves-Leute mischen etwas Koffein o.Ä. rein ;-)


  • 11.02.11 - 21:14 Uhr

    von: Frauenstein

    Ich bin von Airwaves Strong begeistert.Es ist der totale frische Kick. Jegliche Müdigkeit verschwindet sofort.
    Aber eine Tasse Kaffee kann er nicht ersetzen.


  • 11.02.11 - 21:15 Uhr

    von: aniaa84

    Die plötzliche Schärfe ruft einen kurzzeitigen Frischekick hervor.
    Ein Kaffeeersatz ist es leider nicht, aber trotzdem gut für Zwischendurch.


  • 11.02.11 - 21:17 Uhr

    von: Maunzi12

    Habe auch meinen Zettel aufgehängt und darin sind schon einige Striche gemacht wurden- Endspurt; ich bin gespannt…


  • 11.02.11 - 21:19 Uhr

    von: aniaa84

    So den Umfrage Zettel habe ich im Verein ausgehängt, mal gespannt auf die Ergebnisse…


  • 11.02.11 - 21:22 Uhr

    von: Syra7

    finde ich ehrlich gesagt, völlig absurd…ich liebe kaugummi- aber dafür auf kaffee oder tee zu verzichten?! macht für mich keinen sinnd. das eine ist frischer atem, das ander wachmacher oder entspannung…


  • 11.02.11 - 21:23 Uhr

    von: Edelkampfdackel

    Also Kaugummi ist schon wichtig aaaber unseren Kaffee ersetzen? nein das geht nicht so leid es mir tut ;)


  • 11.02.11 - 21:25 Uhr

    von: molli321

    Erst eine Tasse Kaffee und dann einen Kaugummi.


  • 11.02.11 - 21:49 Uhr

    von: kruemelchen08

    Also entweder oder: Erst Kaffee, dann Kaugummi!


  • 11.02.11 - 21:55 Uhr

    von: rosel

    Nein beides zusammen :-( , auf die ‘Idee würde ich garnicht kommen.


  • 11.02.11 - 22:02 Uhr

    von: Nanilein

    Also es ist ein super zusammenspiel zwischen Kaugummi und Hustenbonbon.


  • 11.02.11 - 22:12 Uhr

    von: mirishik

    Für mich persönlich siegt die Kaugummi. Bin gespant, was die Andere meinen.


  • 11.02.11 - 22:13 Uhr

    von: DaJaDe

    Einen Kaffee kann Airwaves Strong nicht ersetzen.
    Ich sehe da keine Zusammenhang.


  • 11.02.11 - 22:21 Uhr

    von: Richek

    Auf das Ergebnis bin ich jetzt schon gespannt. Persönlich kann ich mir den Kaugummi nicht als Kaffeesubstitut vorstellen, da er einerseits kein Koffein enthält (-> Suchtfaktor) und ich den Kaffee andererseits nicht als “Energiekick” betrachte, sondern damit auch alltägliche Gepflogenheiten wie den Cafébesuch oder das Gespräch im Mitarbeiterraum verbinde.


  • 11.02.11 - 22:27 Uhr

    von: liese66

    Also ich brauche jeden morgen meinen Kaffee . Ich würde diesen Geschmack nicht durch Airwaves Strong ersetzen !!
    Ich habe es mir aber angewöhnt morgens im Auto diesen tollen Kaugummi zu kauen und “es ist einfach richtig frisch ”
    TOLL und DANKE


  • 11.02.11 - 22:40 Uhr

    von: lisoos

    In der Anfangsphase mag der Kaugummi vielleicht mit dem Kaffee gleichziehen, aber spätestens nach 10 Minuten gewinnt der Kaffee eindeutig! ;)


  • 11.02.11 - 22:44 Uhr

    von: KarateKid

    Zum Frühstück bzw. in der Frühstückspause ist Kaffee, allein, weil man den Geschmack haben möchte, ein muss. Nach dem Mittagessen siehts wieder anders aus. Um einen frischen Geschmack im Mund zu haben und durchstarten zu können brauch ich wiederum einen Kaugummi oder eben etwas Frisches. Aber aufputschen wie ein Kaffee tut ein Kaugummi nicht.


  • 11.02.11 - 22:49 Uhr

    von: Anjeli

    Die Meinungen gehen doch unterschiedlich aus.Ich habe Bekannte die auf den Kaffee nicht verzichten würden,da zähle ich auch zu.Mir alleine nur vorzustellen früh morgens aufzustehen und Kaugummi kauen statt eine Tasse Kaffee zu trinken für mich unvorstellbar.Ich kaue sehr viel Kaugummi aber auf den Kaffee verzichten würde ich nicht.Dann habe ich auch Bekannte die absolute Tee Trinker sind und ein Kaugummi den Kaffee vorziehen.Dann gab es da noch eine Ulknudel(ein Nachbar) der beides macht.Steht morgens auf ist kein Mensch fürs Frühstücken schiebt sich ein Kaugummi im Mund und schlürft seinen Kaffee.Der liebe Herr Nachbar ist im übrigen 57 Jahre alt.


  • 11.02.11 - 22:52 Uhr

    von: LCelebrity

    Einen Kaffee kann Airwaves Strong nicht ersetzen.
    Gepriesen sei, der einst entdeckt,
    den Zauber der im Kaffee steckt.=))


  • 11.02.11 - 23:03 Uhr

    von: bk89

    Ich finde das Airwaves Strong definitiv sofort einen Frische- Kick gibt, aber nur kurz, deshalb denke ich nicht das man ihn als Kaffee-Ersatz ansehen kann.


  • 11.02.11 - 23:24 Uhr

    von: Tascha166

    Airwaves Strong geben einen super Frischekick und jeder der sie bereits probiert hat ist total begeistert! Ich werde wohl bei den Kaugummis bleiben :-)


  • 12.02.11 - 00:31 Uhr

    von: Durmus

    Ich bin gespannt :)


  • 12.02.11 - 08:13 Uhr

    von: stupferich

    Als Ersatz für Kaffee kann ich mir Airwaves Strong oder einen anderen Kaugummi nur schwer vorstellen.


  • 12.02.11 - 08:57 Uhr

    von: skulgruen

    Als Ersatz für Kaffee gehts iwie nicht. Aber ich kaue die gerne beim autofahren, das vertreibt die lange weile und hilft auch bei Rauchern weniger zu qualmen.


  • 12.02.11 - 09:13 Uhr

    von: steffi1982

    Wird den Kaffee nicht ersetzen aber trotzdem ist der Kaugummi sehr gut da die Athemwege frei werden. Waren sehr viele zufrieden mit Airwaves Strong gehen mit sicherheit auch viele kaufen .


  • 12.02.11 - 09:35 Uhr

    von: ajahnke

    Den morgentlichen Kaffee dadurch ersetzen geht gar nicht. Dann wäre ich den Rest des Tages ungenießbar. Aber so zwischendurch könnte ich es mir schon gut vorstellen.
    Habe die Bögen bei mir in der Firma in jeder Etage ausgelegt und schon gesehen, dass er gut gefüllt wird.
    Bin echt gespannt wie viele Meinungen da zusammen kommen.


  • 12.02.11 - 10:01 Uhr

    von: Wiccalein

    Hallöchen,
    bisher war ich von eurer Aktion echt angetan. Aber das mit dem Kaffee finde ich jetzt Quatsch.
    Airwaves Strong sorgt mit Sicherheit für einen Frischekick, aber ich glaube kaum, dass er den Morgenkaffee bei irgendjemandem ersetzen kann oder wird.
    Tut mir leid, wenn ich das so sagen muss. Aber es ging ja darum in der Testaktion ehrlich zu sein.


  • 12.02.11 - 10:35 Uhr

    von: pta2007

    Hi, also ich bin kein Kaffeetrinker aber das der Kaugummi munter machen soll, naja nicht wirklich. Er hat durch den hohen Mentholgehalt einen unglaublich erfrischende Wirkung und beim einatmen geht es mir durch den ganzen Körper desahlb hat man vielleicht das Gefühl man ist wacher aber nach einer weile lässt der Frische Kick ja auch nach. Deswegen glaub ich wird es den Kaffee nicht erseetzen.


  • 12.02.11 - 10:41 Uhr

    von: mieze0175

    Für den Frische Kick sind die Kaugummis wunderbar, aber fit macht mich trotzdem nicht der Kaugummi, sondern eher ein starker Kaffee.


  • 12.02.11 - 11:10 Uhr

    von: member

    Also ich glaube einen richtigen Kaffeetrinker kann man damit nicht bekehren aber trotzdem habe ich bis jetzt fast nur positive Bewertung für den Kaugummi bekommen. Ich selber bin starker Kaffeetrinker und als Ersatz wäre es für mich auch nichtsaber als frischekick für zwischendurch ist er super. Allerdings sollte man auf der Packung einen Hinweis machen das der Kaugummi für kleine Kinder und Athmatiker nicht geeignet ist.


  • 12.02.11 - 11:16 Uhr

    von: junu90

    Ne also Kaugummi statt Kaffee geht garnicht. Der Kauer ist nicht schlecht aber einen guten Kaffee kann er nicht ersetzen. Menthol ist super aber Koffein kann es nicht toppen.


  • 12.02.11 - 11:31 Uhr

    von: mag.g

    Es stimmt! Bin ich morgens mal ein wenig länger liegen geblieben und konnte zeitlich meinen morgendlichen Kaffee nicht mehr trinken, hat der Kaugummi seine Wirkung als Muntermacher aller Ehre gemacht! Klasse, bin immer mehr begeistert von diesem Kaugummi!


  • 12.02.11 - 11:42 Uhr

    von: eighty

    Die Kaugummis machen schon munter, ganz gut so 20 min vor Besprechungen – frischt ja auch den Atem – aber den Kaffee ganz ersetzen durch Kaugummis geht nicht. Ein guter Zusatz würd ich sagen (nur nicht zu kurz hintereinander ;-) )


  • 12.02.11 - 11:46 Uhr

    von: king_of_bikers

    Echt witzig dass auch andere diesen Effekt beschreiben. Wir sind “Büromenschen” und an den langen Tagen lässt der Schwung ganz schön nach. Nach der dritten Tasse Kaffee nervt das auch etwas und ständig Fenster auf für Frischluft ist es auch nicht. Und die airwaves verleihen echt nicht gerade Flügel aber neuen Schwung und machen wach- wenigstens ein Weilchen- toll!


  • 12.02.11 - 12:00 Uhr

    von: Leahope

    Die Lager sind geteilt – ich musste feststellen, dass Kaffee-Junkies eben Kaffee-Junkies bleiben und die Gelegenheits-Kaffee-Trinker finden den Kaugummi echt COOL!


  • 12.02.11 - 12:18 Uhr

    von: anni_strobel

    Ich finde nicht, dass die Kaugummis ein Kaffeeersatz sind. Allerdings helfen sie mir gegen anstehende Kopfschmerzen und natürlich beim Schnupfen.


  • 12.02.11 - 12:26 Uhr

    von: sandra1990

    Da wir meistens unterwegs sind und in der Uni das auch schlecht ist, befrage ich sie selbst :) ich selber denke auch nicht, ass es ein Kaffee ersatz ist, aber ich trinke auch kein Kaffee ;)


  • 12.02.11 - 12:52 Uhr

    von: Zippi85

    Also mein Freund,seine gesamte WG und ich sind uns einig-als Kaffee-Ersatz sehen wir den Airwaves strong Kaugummi nicht.Aber es schadet ja nicht nach einem Kaffee nen Kaugummi hinterherzuschmeißen.


  • 12.02.11 - 13:01 Uhr

    von: ELLA84

    Als Kaffee Ersatz nicht (bin viel zu sehr Kaffeesüchtig…) aber danach gerne einen Airwaves strong Kaugummi :)


  • 12.02.11 - 13:12 Uhr

    von: Shira53

    Als Ersatz für Kaffee?? Nö ! Aber als Ersatz für Süßigkeiten ist es genial…mit dem Menholgeschmack hat man keine Lust mehr auf Schokolade….hilft mir immerhin beim Abnehmen :-) )


  • 12.02.11 - 13:15 Uhr

    von: lieselmausel

    also ich trinke keinen kaffee und daher kann ich das nicht gut beurteilen… ich kann es mir nicht vorstellen das man dadurch umbedingt fitter ist denn im kaffee ist koffein dann vll doch eher nen energy-drink statts nen kaugummi… :)


  • 12.02.11 - 13:26 Uhr

    von: filligirl

    Also, Kaugummi als Kaffeeersatz, das klappt nicht. Der echte Kaffeetrinker bleibt da doch lieber bei seinem Kaffee. Aber nach dem Kaffee ein Kaugummi für einen Frischekick im Mund, dass ist genial.


  • 12.02.11 - 13:33 Uhr

    von: molojana

    bei mir und meinen freunen ist die prüfungszeit gerade vorbei, die letzten wochen haben viele von uns einen kaumgummi eingeschmissen wenn die müdigkeit schon fast am siegen war um wieder aufzuwachen, tief durchzuatmen und weiter die bücher zu wälzen.
    eine absolut gelungene abwechslung zum kaffee!!


  • 12.02.11 - 13:37 Uhr

    von: bambina01

    Ich bin nicht so ein extremer Kaffetrinker, deshalb kann ich mir schon den Kaugummi als Ersatz vorstellen. Mich macht dieser Kaugummi jedenfalls frisch und munter. Meinen Kolleginnen im Büro geht es übrigens genauso.


  • 12.02.11 - 13:41 Uhr

    von: Brackm

    Kaugummi als Kaffeeersatz ist für mich nicht möglich. Aber als Ersatz für Süssigkeiten genial.


  • 12.02.11 - 13:44 Uhr

    von: Tynkerbell

    Also meinen Kaffee würde ich nie gegen einen Kaugummi ersetzen den brauch ich einfach um den Tag zu überstehen.Aber kaugummi als zwischendursch anstatt süsses oder so sehr gern!!Ich werde den Zettel aufhängen und abwarten wie die Antworten sind!


  • 12.02.11 - 13:53 Uhr

    von: traumwiese

    Nein Nein Kaffeeersatz mit Kaugummi Nein Nein
    der Meinung sind meine Freunde und Bekannte auch .
    Kaugummi zwischendurch ist täglich schon Normalität geworden.


  • 12.02.11 - 14:43 Uhr

    von: HelenMN.

    Mein Kaffee für Kaugummi eintauschen? Niemals das denken auch meine Freunde.. Zwischendurch gehört Kaugummi für mich zum Alltag genauso wie Kaffee :)


  • 12.02.11 - 15:18 Uhr

    von: Bine89X

    Da ich keinen Kaffe trinke, kaue ich sowieso viel lieber Kaugummi. Besonders beim Lernen ist er super, um wieder wach zu werden. Kaffeeliebhaber, die Kaffee trinken, weil er ihnen schmeckt und nicht nur, um wieder wach zu werden, werden ihren Kaffee nicht gegen einen Kaugummi eintauschen. Aber als Süßigkeitenalternative kommt er gut an.


  • 12.02.11 - 15:25 Uhr

    von: MurdockNZ

    Kaffeetrinken ist bei meinen Freunden, Bekannten und Kollegen und mir morgens schon ein Ritual.Der Kaugummi wird den Kaffee auf keinen Fall verdrängen aber zu anderen Zeiten gehört er auch schon fast zum Alltag


  • 12.02.11 - 15:28 Uhr

    von: hypie.4721

    Bis auf meinen großen Sohn sind bei uns alle Teetrinker, trotzdem gab es natürlich eine Meinung dazu.

    Kaffeetrinker schauen einen eher komisch an und glauben man möchte diese verschaukeln mit dieser Frage.

    Von beiden Seiten ist bisher die Meinung fast einstimmig – alternativ als Ersatz kann man Kaugummi nicht einsetzen.


  • 12.02.11 - 15:35 Uhr

    von: Grittyy_Torstyy

    Also ich persönlich möchte weiterhin meinen Kaffee morgens trinken und mir diesen nicht durch ein Kaugummi ersetzen lassen… Kaugummi soll doch nicht zum wach machen da sein. Ich denke nicht, dass meine Kollegen/Freunde davon so begeistert wären. Na mal abwarten.


  • 12.02.11 - 15:38 Uhr

    von: Kristinka

    Mal gucken, was dabei rauskommt.
    Kaffee kann man ncht ersetzten (finde ich) :)


  • 12.02.11 - 16:10 Uhr

    von: Anakin74

    Hm, so wie ich es bis jetzt mitbekommen habe, könnten die Raucher eher mal auf ´ne Kippe verzichten, aber Kaugummi statt Kaffee? Das wird eher dankend abgelehnt…
    Sehe ich selber übrigens auch so, NACH dem Kaffee ist so ein Kaugummi gut, um den Kaffeegeschmack zu vertreiben und den Zähnen was gutes zu tun :)
    Aber auf den Kaffee verzichten würde ich eher nicht.
    Mal gespannt, wie die Umfrage ausgeht…


  • 12.02.11 - 16:17 Uhr

    von: Isfjell

    Kaffee und Kaugummi sind zwei total unterschiedliche Sachen! Der Airwaves wird bei uns im Freundeskreis eigentlich eher momentan zur schnellen Bekämpfung verstopfter Nasen genutzt (und ist sehr beliebt!) Wir sind totale Kaffee-Junkies und würden unseren Kaffee nicht, niemals, nie durch Kaugummi ersetzen. Sorry!


  • 12.02.11 - 16:30 Uhr

    von: KissRockLove

    Ui ui ui – schwierig….ich bin echt Kaffee-süchtig und brauche zum munter werden schon das Koffein – aber einen Versuch wäre es wert. An sich lässt einen der Airwaves Strong Kaugummi schon gut durchatmen und wieder “frisch” werden – aber als Ersatz für Kaffee, hmmm …..


  • 12.02.11 - 16:40 Uhr

    von: ka1bln

    Der Kaugummi erfrischt, ersetzt natürlich keinen Kaffee und munter macht er auch nicht- muss er auch nicht.


  • 12.02.11 - 17:11 Uhr

    von: lexiideluxe

    Also, an der Arbeit überwiegen derzeit (noch?) die Kaffeejunkies :D Aber nach dem Kaffee greifen sie beherzt zu den Kaugummis-


  • 12.02.11 - 17:17 Uhr

    von: sweety30

    Also bei uns im Geschäft ist es auch so, dass die Kaffeetrinker nicht auf Ihren Kaffee verzichten wollen. Aber danach nehmen sie gerne einen Kaugummi.


  • 12.02.11 - 18:43 Uhr

    von: 14kl12

    Kaffetrinker werden sicher nicht auf ihren Kaffee verzichten, aber danach einen Kaugummi kauen für die doppelte Erfrischung.


  • 12.02.11 - 18:56 Uhr

    von: Amy1312

    …hi ich bin 15 Jahre alt und mag keinen Kaffee, also ist kein Thema. Aiwave strong ist der Gewinner bei mir.


  • 12.02.11 - 19:24 Uhr

    von: caro4289

    also als Kaffeeersatz sehe ich Airwaves auch nicht. kaffee ist da ergiebiger. Dennoch denke ich der Frische-Kick lässt dich munter werden, aber nur für eine ganz kurze Zeit bis der Frischeschub vorbei ist. Trotzdem ist der Kaugummi gerade für nach dem kaffee super gut. Damit der Atem wieder normalisiert wird.


  • 12.02.11 - 19:28 Uhr

    von: Ellechim

    Also ich denke man kann Kaffee mit Kaugummi nicht vergleichen. Man kann eben den Kaffee und den Kaugummi als Abwechslung zwischen durch zum ‘wieder durchstarten’ während der Arbeit sehen aber als wirklichen Ersatz (schon alleine geschmacklich) kann Kaugummi nicht wirken. Das heißt wenn ich lust hab auf einen Kaugummi muss ich nicht unbedingt Lust auf Kaffee haben – und anders herum;)


  • 12.02.11 - 19:36 Uhr

    von: annikako

    sowohl meine kollegen als auch ich sind der meinung das wir vrallem morgens zum frühdienst nicht auch unseren kaffee zum start missen wollen, denn wer kaut schon morgen s um 6 uhr Kaugummies???
    aber als alternative zwischendurch ein ein Kaugummie immer eine reise wert vorallem wenn er so belebt und erfrischend ist wie airwaves strong zudem kommen dann auch die positiven reaktionen der patienten die sich über einen tollen geruch erfreuen den kaffee ja nunmal leider nicht macht!


  • 12.02.11 - 19:47 Uhr

    von: samyjoho

    ich und meine Kolleginnen finden den kaugummi zwar sehr lecker, aber als Kaffeeersatz geht es gar nicht……… der muss zusätzlich noch sein
    aber als frischer Kick zwischendurch zum Durchatmen und Aufatmen ist der Kaugummi einfach perfekt


  • 12.02.11 - 19:55 Uhr

    von: Jayn

    Ich habe bei meinen Kollegen mal rumgefragt. Als Kaffeeersatz fand nur einer die Idee gut. Ansonsten sind wir uns alle einig, dass der Kaffee oder Tee trotzdem sein muss. Da standen auf einmal 8 Stimmen gegen eine. Ich finde die Idee auch nicht gut, ich brauche meinen Kaffee am Vormittag. Übrigens fangen die meisten meiner Tester den Kaugummi erst nach dem Mittag an zu kauen.


  • 12.02.11 - 19:57 Uhr

    von: marijanadelphina

    Ich bin echt gespannt, was dabei rauskommt.


  • 12.02.11 - 20:03 Uhr

    von: schlonsi

    Bei mir und auch bei meinen Freunden ist es gar nicht gut angekommen. Kaffee ist einfach was ganz anderes als ein Kaugummi, es gibt Situationen in denen nur ein Kaffee, nicht aber ein Kaugummi hilft. Dennoch: viele nehmen sich ein Kaugummi für später mit. Wer will auch schon ewig diesen pelzigen Kaffeegeschmack mit sich herum tragen. Es ist also möglich gleich beides zu kombinieren und auf nichts verzichten zu müssen.


  • 12.02.11 - 20:14 Uhr

    von: Bienchen0482

    Ich mag meinen Kaffee wirklich sehr gerne – aber ich muss auch sagen , wenn die Müdigkeit kommt macht mich ein Airwaves Fresh Kaugummi schneller wieder fit als der Koffeinschub des Kaffees…
    Ein sehr starker aber wirkungsvoller Ersatz für kaffee….


  • 12.02.11 - 20:54 Uhr

    von: timtan

    Ich trinke kein Kaffee. Bei mir sind immer Kaugummis die Fit macher, deswegen sind die Airwaves Strong Super.


  • 12.02.11 - 21:42 Uhr

    von: cido54

    beides ist viel zu unterschiedlich, deswegen einfach unvergleiichbar


  • 12.02.11 - 21:58 Uhr

    von: Beendorfer

    kaffee/tee statt kaugummi – nein, das geht nicht.
    kaugummi nach dem kaffee oder tee, das ist eine gute sache um den geschmack/atem vom kaffee wieder los zu werden.
    das kaugummi macht leider nicht fit / wach.


  • 12.02.11 - 22:40 Uhr

    von: peticat

    Ohne Kaffee geht leider nicht. Anders sieht´s bei den Teetrinkern aus. Airwaves gibts nebenbei.


  • 12.02.11 - 23:13 Uhr

    von: WilliamTurner

    Auch wenn durchatmen toll ist, Airwaves kommt nicht gegen den Geschmack von frisch aufgebrühtem Kaffee an. Einfach beides!!


  • 12.02.11 - 23:54 Uhr

    von: Isa789

    für mich ist das kaugummie keine alternative zum kaffee, denn dafür ist die wirkung nicht langanhaltend genug, aber man fühlt sich definitiv frischer und aufgeweckter nach einnahme dieses kaugummies, aber ich ziehe doch den kaffee vor, wenn es darum geht wieder munter zu werden
    ich benutze diese kaugummies vor allem gerne, um nach dem essen oder kaffeetrinken wieder einen frischen geschmack im mund zu haben und dafür sind die airwaves strong super geeignet


  • 13.02.11 - 08:40 Uhr

    von: NicMa

    Morgens eine Tasse Kaffe, danach den Kaugummi und einen Spaziergang mit dem Kinderwagen – danach ist man auch nach den kurzen Nächten wieder frisch und munter. Das wirkt wirklich!!


  • 13.02.11 - 08:45 Uhr

    von: kim174

    Auf meine Kaffeeration kann ich nicht verzichten. Mittagessen in der Kantine, dann ein Milchkaffee und anschließend einen Kaugummi für das frische Gefül im Mund – PASST :-) Oder zwischendurch, wenn ich keine Zeit habe etwas zu essen.


  • 13.02.11 - 09:16 Uhr

    von: mike67111

    Kaffee und Kaugummi sind zweierlei Schuhe
    aber den kaugummi als atemerfrischung zu nutzen ist eine gute alternative ,besonders nach dem rauchen oder dem genuss von zwiebeln ;) )


  • 13.02.11 - 10:29 Uhr

    von: holzhaus1

    ich glaube nicht das ,das mit dem kaffeetrinken und kaugummi gut ankommt
    denn wir sind ausgesprochene kaffeetrinker und möchten danach keinen anderen geschmack


  • 13.02.11 - 10:36 Uhr

    von: olappen

    Als Kaffee – Ersatz?? Nie im Leben. Aber wenn die Zigarettenpause nicht klappt, dann schmeiß ich mir schnell das Kaugummi rein und überstehe so locker bis zur nächsten. Und nach der Fluppe gibt es dann auch noch ein Kaugummi, sorgt für einen echt klasse Atem.


  • 13.02.11 - 10:49 Uhr

    von: Henninger205

    ich würde den Kaugummi nicht gegen einen Kaffee eintauschen. Wenn ich Kaffee trinken, möchte ich auch manchmal ein Keks dazu essen.Den kann ich ja nicht essen wenn ich Kaugummi kaue. Auch meine Bekannten waren eher belustigt über die Frage. Also keiner würde tauschen. jedenfalls nicht die Kaffeetrinker.
    Der Kaffee dient ja meist nicht mehr zum Wachmachen sondern man trinkt ihn in Gesellschaft oder zum Pause machen. Ist also etwas gesellschaftliches und keiner würde sagen: ich gehe mal Kaugummi kauen kommst du mit.
    Man kann das nicht vergleichen.
    Aber für frischen Atem nach dem Kaffee ist er denke ich geeignet.


  • 13.02.11 - 11:15 Uhr

    von: Shawty812

    Wir sind alle – mit einer Gegenstimme – einer Meinung. Kaugummi wird nie einen guten Kaffee ersetzen können, egal wie lecker er ist. ABER direkt danach ist der Airwaves Strong optimal.


  • 13.02.11 - 11:35 Uhr

    von: Tani74

    Nein,nein,nein!! Kaugummi ist kein Kaffeeersatz! Und wenn ich einen Airwaves Strong gekaut habe, schmeckt mir auch kein Kaffee mehr. Ich würde also empfehlen, den Kaugummi nach dem Kaffeetrinken zu kauen. Dann ist er echt super und erfrischt den Atem.
    Alle, die ich dazu befragt habe sehen das genauso!


  • 13.02.11 - 11:52 Uhr

    von: maria0506

    Meine meisten Freunde sind keine Kaffee trinken. Aber unsere Verwandten sagen alle das ein Kaugummi nie einen Kaffee ersetzen kann.


  • 13.02.11 - 12:35 Uhr

    von: nwbauer

    Ich finde auch, dass ein Kaugummi keinen Cafe ersetzen kann, aber eine gelungene Abwechslung nach einem Mittag ist, um ohne Durchhänder wieder in Arbeitsstimmung zu kommen.


  • 13.02.11 - 12:35 Uhr

    von: Schandall_Krawall

    ohhh ich habe den zettel neben dem kaffeespender auf der arbeit positioniert und es sieht statistisch schlecht aus, für den kaugummi.
    wirklich tauschen, will von den eingeschworenen kaffeetrinker nämlich niemand seinen kaffee gegen kaugummi. die teetrinker sind da kompromiss bereiter. die würden aber auch nur den kaffee gegen ein airwaves tauschen und nicht ihren tee.
    warum habt ihr euch auch so einen harten gegner für den kaugummi ausgesucht. ihr wolltest es wohl wissen!


  • 13.02.11 - 12:36 Uhr

    von: naklar

    Bei uns in der WG und auch im Hörsaal hab ich eindeutig rausgehört, dass auf Kaffee niemand verzichten möchte!

    “Wach macht der Airwaves Strong nicht – aber FIT macht er eindeutig!!!”
    “Ne, auf meinen Guten-Morgen-Kaffee verzicht ich nicht. Aber dafür ist dieser Kaugummi das einzige, was morgens evtl. VOR dem Kaffee in meinem Mund landen darf…”
    “Ich kann mir schon vorstellen, anstelle einer Zigarette mal morgens als erstens so einen Kaugummi zu kauen. Ist zwar nicht die gleiche Befriedigung – macht dafür aber wesentlich fitter…!”

    Bin gespannt was bei der Zettel-Umfrage rauskommt…


  • 13.02.11 - 12:50 Uhr

    von: Jassi89

    Ich glaube nicht, dass man mit einem Kaugummi den angenehmen Koffein-Kick ersetzen kann!Zum Durchatmen ja, alles andere leider nein…


  • 13.02.11 - 12:55 Uhr

    von: scharri2608

    Kaffee muß sein, ohne gehts nicht. Zusätzlich noch ‘nen Airways.
    Perfektes Duo.


  • 13.02.11 - 13:00 Uhr

    von: Eeg10

    Ich persönlich mag Kaffee nicht so besonders und nehme deshalb oft den Kaugummi bevor ich morgens zur Uni fahre. Doch meine Eltern und meine anderen Freunde bevorzugen auch den Kaffee und würden den Kaugummi erst nach dem Kaffee nehmen.


  • 13.02.11 - 13:00 Uhr

    von: lia1

    Also ohne Kaffee geht nicht.Für mich sind Airwaves strong eher beim Sport oder bei Erkältungen unschlagbar und mit Kaffee nicht zu vergleichen.


  • 13.02.11 - 13:15 Uhr

    von: xfusselx

    Ich hab den Zettel auch bei der Arbeit aufgehängt. Als ich gestern nach einer Woche wieder da war (ist nur Ferienjob) hat doch glatt einer ne sechste Spalte eröffnet, die da hieß “Kaugummi UND Kaffee”.
    Ich muss sagen, bis auf ein paar vereinzelte Striche, konzentriert sich die Auswahl schwer auf diese Spalte.
    Ganz ehrlich, ganz verstehen tu ich es nicht. Ich mag Kaugummi schon ein bisschen lieber als Kaffee, aber so hat nun mal die Mehrheit entschieden :D


  • 13.02.11 - 13:55 Uhr

    von: nelli999

    Kaugummi statt Kaffee ist keine Alternative. Noch weniger geht Kaugummi zum Kaffe. Am besten finde ich Kaugummi nach dem Kaffe oder nach dem Essen, dann bekommt man wieder frischen Atem und den richtigen Schwung.


  • 13.02.11 - 14:56 Uhr

    von: wasserflo9

    ich kann ganz gut auf Kaffee verzichten, lieber einen Kaugummi für frischen atem, von kaffe bekommt man eh nur Mundgeruch


  • 13.02.11 - 15:03 Uhr

    von: Myself22

    Es ist wirklich interesant diese verschiedenen Meinungen der Leute, aber denoch halten mehr zum Kaffee!! ;-)
    Ich werde aber dran bleiben… :-D


  • 13.02.11 - 15:05 Uhr

    von: Meringueapple

    Also Kaugummi kauen ist für mich keine Alternative zum Kaffee.


  • 13.02.11 - 15:20 Uhr

    von: HanniKnallkopf

    Ich finde nicht das Airways Strong ein guter Ersatz für Kaffee ist… er macht kurzfristig frisch … aber richtig wach werde ich jetzt dadurch nicht! :) Also keine Alternative .. Kaugummi und Kaffe sind einfach zwei ganz verschiedene Dinge :)


  • 13.02.11 - 15:22 Uhr

    von: Libentia

    Ein Vergleich sollte man nicht ziehen, auch nicht als alternative Variante. Für mich besteht da überhaupt keine Verbindung und deswegen ist es für mich persönlich keine Frage.
    Ein Kaugummi NACH dem Kaffee, um wieder frischen Atem zu haben würde da schon sehr passend sein.
    Aber Menthol-Kaugummi kann für mich kein Kaffee ersetzten. Wenn es ein Energie-Drink oder ein andere Produnkt ist, dass schnell Energie zuführen soll, dann könnte man diese Frage stellen.
    Vielleicht wäre ja auch ein Kaugummi ala Red Bull mal ne tolle Idee ;-) ich denke, da würde es Interessenten geben!


  • 13.02.11 - 15:25 Uhr

    von: knaxx

    kaugummi kann kaffee nicht ersetzen.
    aber dannach um frische in den atem zu bekommen – geeignet


  • 13.02.11 - 15:42 Uhr

    von: teufelrot

    Morgens würde ich nie auf meinen Kaffee verzichten. Am Nachmittag könnte ich mir aber schon einen Wechsel auf Airwaves Strong vorstellen.


  • 13.02.11 - 16:07 Uhr

    von: Wirtzi

    Es geht nur eins, Kaffee oder Airwave. Wenn ich von der Arbeit nach Haus fahre, ist der erste Griff zum Airwave Strong. Darauf kann und will ich auch garnicht mehr verzichten. Aber, sobald ich zu Haus bin, wird erst einmal ein Kaffee aufgesetzt.


  • 13.02.11 - 16:15 Uhr

    von: katytoxic

    Ich find man könnte Kaffee mit einem Kaugummi nie austauschen, morgens brauch man einfach Kaffee zum wach werden kein Kaugummi! Ich find der Kaugummi macht frischen Atem und macht einen leicht Wach aber auch nicht so Wach wie ein Kaffee! ;)
    Ein Kaugummi nach dem Kaffee ist natürlich super, da riecht der Atem gleich viel besser!
    Aber der Vergleich ist sinnlos, Kaffee mit Kaugummi zu vergleichen geht einfach nicht. :D D

    Aber sonst ist der Kaugummi einfach super NACH dem Kaffee oder nach dem Rauchen. c:


  • 13.02.11 - 16:28 Uhr

    von: Monikatrin

    Ich bin begeistert. Sie geben mir einen tollen Frischekick und sind vor dem Sport und auch am Abend ein perfekter Begleiter.


  • 13.02.11 - 16:31 Uhr

    von: tunfisch

    blödsinn!!! funktioniert nicht. der Kaugummi schmeckt viel zu lasch nach kurzer Zeit. Der ist viel zu dünn. Nach dem Kaffee kauen ok wegen dem Kaffeegeruch im Mund…….


  • 13.02.11 - 16:45 Uhr

    von: giftnudel

    Kann mich nur anschließen: Kaffee ist Kaffee und auch mein morgendlicher und abendlicher Genuss vor der Nachtschicht. Kaugummi auch mal nachts zwischendurch bei der Schicht, das ist dann mal ein frischer Geschmack im Mund und bei evtl Erkältung ganz o.k. und macht Luft und man fühlt sich für den Augenblick mal etwas besser. Wer Kaugummi mag , der sollte den Frische-Kick immer bei sich haben.


  • 13.02.11 - 16:55 Uhr

    von: lKleineFee

    Ich finde Airwaves Strong macht die Atmenwege frei,aber Kaffee kann der Kaugummi nicht ersetzten^^
    zwar erschreckt man sich im ersten moment immer wie stark er ist &das macht wach, aber im endefekt ist es kein koffein


  • 13.02.11 - 17:03 Uhr

    von: Lukas2804

    Also als Ersatz für Kaffee kann ich mir Airwaves nicht vorstellen. Aber als kleiner “WACHMACHER” für zwischendurch ist er schon klasse!


  • 13.02.11 - 17:16 Uhr

    von: YULY

    Hab schon einige Rückmeldungen!


  • 13.02.11 - 17:33 Uhr

    von: bestie8

    Alle die Ihn getestet haben finden Ihn klasse…..und würden Ihn auch kaufen….Aber den Kaffee am Morgen würde keiner gegen Ihn eintauschen…….


  • 13.02.11 - 17:38 Uhr

    von: Victoria86

    Nach der Umfrage bei meinen Kollegen hat sich rausgestellt, dass einige eher einmal auf ihre Zahnbürste verzichten würden und stattdessen ein Kaugummi kauen würden, als auf ihren Kaffee zu verzichten.


  • 13.02.11 - 17:57 Uhr

    von: Ellen1904

    Bei mir auf der Arbeit gibt es kaum jemanden der kein Kaffee trinkt.
    Diese Kollegen habe ich bereits den Kaugummi zur Verfügung gestellt und bin mal gespannt, wie Sie zum Kaffee-Ersatz stehen!


  • 13.02.11 - 18:07 Uhr

    von: Osterferien

    Die meisten meiner Kollegen sind der Meinung, dass kein Kaugumme Kaffee ersetzen kann. Aber für den Frischekick zwischendurch ist Airwaves Strong einfach ideal. Er sorgt augenblicklich für frischen Atem.


  • 13.02.11 - 18:15 Uhr

    von: Karollini

    Ich muss mich “Osterferien” anschließen. Meine Kollegen brauchen unbedingt Kaffee… ich eingeschlossen. Ein Kaugummi ist für uns kein Ersatz.


  • 13.02.11 - 18:49 Uhr

    von: sira6769

    Kaffee können meiner Meinung nach die Airwaves nicht ersetzen, jedoch habe ich schon das feedback bekommen, dass sie nach der Mittagspause schon einen gewissen Frischekick geben; das finde ich übrigens auch.


  • 13.02.11 - 19:23 Uhr

    von: Theresa3107

    Bei mir an der Arbeit ist es auch so. Die meisten wollen nicht auf ihren ach so geliebten Kaffee verzichten.
    Viele nutzen aber wie ich auch schon öfters hier gelesen habe, Airwaves Strong, um nach dem Kaffee wieder einen frischen Geschmack zu bekommen.
    Ich habe bis jetzt auch nur positives Feedback bekommen und gerade auch zum Thema Durchatmen gibt es viele positive Reaktionen.
    Mein Vater ist Asthmatiker und schwört auf Airwaves Strong seit ich ihm Probepackungen gegeben habe. Er sagt das hilft oft besser als jedes Asthma Spray.


  • 13.02.11 - 19:25 Uhr

    von: Ramonalein2010

    Nein, Kaffee kann es nicht ersetzen aber für einen super Mundgeruch sorgen sie auf alle Fälle nach dem Kaffee.


  • 13.02.11 - 19:26 Uhr

    von: ellimaria

    Ist zwar kein Kaffeeersatz, aber bei anschließenden Gesprächen macht sich der airways “Mundgeruch” besser, als der von Kaffee.


  • 13.02.11 - 19:36 Uhr

    von: Messi_BW

    Also das mit dem Umfragezettel kann ich gern mal probieren jedoch bezweifle ich das Kaffee ersetzbar ist, jedenfalls in unserer Abteilung :-) Ich selber habe eben die typischen Kaffeezeiten und dies durch Kaugummi zu ersetzen, neee. Eher als Ergänzung danach oder eben zwischendurch.


  • 13.02.11 - 19:53 Uhr

    von: mariposita

    Kaugummi und Kaffe ist was ganz anderes. Sonst wäre es auch zu langweilig! Das kann man nicht gleichsetzen…


  • 13.02.11 - 20:11 Uhr

    von: viola1956

    da ich am nachmittag nur 1tasse cappucino trinke, bin ich nicht bereit mit einen kaugummi zu tauschen. in der umfrage habe ich von vielen erfahren, wenn sie kaffee trinken, dann wollen sie den kaffeegeschmack genießen und den kaffeegeschmack danach behalten. den kaugummi nach einem schönen mittagsessen möchte ich auch keinen mentholkaugummi essen, weil ich dann noch einen schönen geschmack vom essen im mund habe. der airwaves strong ist gut, wenn man eine erkältung hat, denn der mentholgeschmack zieht dann gut durch, aber er ist einfach zu erst zu stark und hält nicht lange an.


  • 13.02.11 - 20:17 Uhr

    von: maitre89

    Durch die Schärfe des Kaugummis werden wir einfach wach gerüttelt. Der Körper wird gut durchblutet und man fühlt sich wieder fit!!


  • 13.02.11 - 20:21 Uhr

    von: Michi76

    Naja ich finde den Kaugummi ja super aber zum Frühstück muß es eben ein Pott Kaffee sein. Danach wieder gerne einen Kaugummi !!


  • 13.02.11 - 20:25 Uhr

    von: fbe112

    Also für mich kann ein Kaugummi niemals meine Tasse Kaffe am morgen ersetzen. ( Auch nicht die am Nachmittag ). Ein Kaugummi ist keine Alternative. Kaffe oder Tee OK kann man drüber reden. Aber Kaffe oder Kaugummi ? Wer ist auf diese Idee gekommen ?


  • 13.02.11 - 21:15 Uhr

    von: manthe68

    Ich denke die <Umfrage ist sehr gewagt – ich finde den neuen Kaugummi auch klasse, würde aber niemals anstatt Kaffee ein Kaugummi nehmen…. Aber ich habe den Zettel aufgehängt…schaun wir mal was raus kommt…


  • 13.02.11 - 21:18 Uhr

    von: nonobaba

    Meiner Meinung nach kann ein Kaugummi mit dem Kaffee nicht mithalten. Kaugummi ist KEINE Alternative!!!


  • 13.02.11 - 21:27 Uhr

    von: Blumenfee63

    Nu ja für Kaffee nicht aber für die Zigarette


  • 13.02.11 - 21:47 Uhr

    von: Rebe4kka

    Ich finde es eine gute idee aber ich glaube eher weniger, dass sich kaugummi gegen kaffee durchsetzt.. bin gespannt auf das ergebniss..


  • 13.02.11 - 22:01 Uhr

    von: ALF88

    Ich habe ein Bewerbungsticket bekommen, aber leider kein Testpaket. Dafür hat meine Schwester aber eins bekommen und ich konnte es über sie testen.
    Mein erster Eindruck war, dass das Kaugummi nicht stärker ist als das “normale” aber beim zweiten Versuch habe ich schon gemerkt, dass die Wirkung stärker ist.
    Meiner Meinung nach könnte man aber eine Zigarette oder Kaffee nicht durch ein Kaugummi ersetzen.
    Kaugummi ist für mich eher ein Naschersatz und Geschmackserfrischer.


  • 13.02.11 - 23:32 Uhr

    von: necton

    Nee, die Idee wird nicht aufgehen. Auf meiner Arbeit & auf der Arbeit meines Mannes, sind sich alle Kaffeetrinker sehr stark einig…Kaffee ist unersätzlich. Da wird eher auf ein Gum verzichtet als auf den Kaffee!!!


  • 14.02.11 - 00:57 Uhr

    von: Luigi91

    dem kann ich zustimmen (evt weil ich nicht der “jedenmorgenkaffeetrinker” bin)
    aber miuch erfrischt der mentholgeschmack mehr als der bittere kaffee ;)


  • 14.02.11 - 08:07 Uhr

    von: druyan

    Kaugummi als Alternative zum Kaffee? Geht für mich leider so gar nicht. Bin ein Genusskaffeetrinker und könnte ohne meinen morgentlichen Kaffee überhaupt gar nicht in den Tag starten. Meine Kollegin, die keine Kaffeetrinkerin ist (dafür aber Cola morgens für unverzichtbar hält) würde die Cola auch nicht eintauschen – aber warum sich auch entscheiden, wenn man beides haben kann??


  • 14.02.11 - 08:33 Uhr

    von: freakyangel

    kaugummi als kaffeeersatz glaube ich nicht dran

    ich trinke kaffe um wach zu werden und esse kaugummi um mich abzulenken oder durchzuatmen

    daher 2 verschiedene gründe

    aber ich werd den umfragezettel so wie ein paar kaugummis heute mal mit zur krabbelgruppe nehmen

    mal schauen wie viele ihren kaffee dafür stehen lassen


  • 14.02.11 - 09:05 Uhr

    von: ToniLeo

    Ich trinke gern Kaffee, am Vormittag und Nachmittag. Darauf verzichten kann und möchte ich nicht. Ich habe aber gemerkt, dass der Airwaves Strong wieder munter macht. Ich nutze ihn auch abends dafür, wenn meine Kinder noch munter sind, ich aber schon müde. Nach dem Kaffee kann ich dann wieder nicht einschlafen!


  • 14.02.11 - 10:01 Uhr

    von: Christin_29

    Weder ich, noch mein Freund, noch einer meiner “Probe-Kauer” würden für einen Airvave Strong auf einen guten Kaffee verzichten. Ich kann aber aus eigener Erfahrung etwas berichten, was den kick, den einen der Kaugummi verpasst, unterstreicht. Ich habe erst seit wenigen Wochen den Führerschein und jetzt auch ein kleines Auto. Ich werfe den Motor nicht an, bevor ich nicht einen Airwave-Strong im Mund habe, da ich dass Gefühl habe er macht mich wach und konzentriert…also doch fast so wie Kaffee…


  • 14.02.11 - 10:05 Uhr

    von: oltschikk

    Ich trinke Kaffe bei der Arbeit in den Pausen. Was ich unangenehm am Kaffe finde ist der Nachgeschmack. Seit ich dasa Airwaves Kaugummi kaue, danach, finde ich, es macht einen noch frischer und munterer. Dies haben auch meine Kollegen bestätigt. Mein Lebenspartner hat ständig dieses Kaugummi im Mund, weil es so lange frisch hält und frischen Atem verströmt. Dies ist vor allem dann wichtig, wenn wie er ganz viel mit Reden und Kommunikation zwischen den Mitarbeitern interagiert. Er findet es super. Ich auch.


  • 14.02.11 - 10:08 Uhr

    von: oltschikk

    Hallo. War letztens mit meiner Freundin im Kino. Wir beide waren schon recht müde – hatten einen langen Tag und wollten diesen nett mit Kino ausklingen lassen. Das Gähnen hätte fast Überhand genommen. Zum Glück hatte ich die Kaugummis in der Tasche. Es hilft wirklich. Nach der ersten Minute des Kauens waren wir beide “nüchterner” und konnten so den Film auch wirklich genießen. Da es schon so spät war, wollten wir beide keinen Kaffe trinken, aber die Kaugummis habe uns ja auch wach gehalten.


  • 14.02.11 - 10:50 Uhr

    von: Biba666

    Meine Kollegen sagen, wenn der Kaugummi nach Kaffee schmecken würde wäre er vielleicht eher der Favorit. Man braucht ihn nicht aufbrühen und hat keine Flecken auf den Unterlagen. Aber der Kaugummi wie er jetzt ist hat keine Chance, die meisten brauchen einfach den Geschmack von Kaffee am Morgen.


  • 14.02.11 - 11:14 Uhr

    von: tinkerbellfee

    als Kaffee-Ersatz wird es in meinem Freundeskreis nicht akzeptiert, aber als Lufterfrischer, Unterstützer beim Reduzieren des Rauchens, oder als Ersatz für Süsses kommt es dagegen sehr gut an-> positiver Effekt ist das alle der Meinung sind, dass dies beim Abnehmen helfen kann und mann/frau sich fitter fühlen


  • 14.02.11 - 11:41 Uhr

    von: jocketa

    Der neue Aiwaces Strong ist einfach klasse. Als Kaffeeersatz dient er bei mir zwar nicht, aber die ein oder andere Zigarette zwischendurch fällt dadurch weg. Einfach toll und echt Klasse ist, dass der Mentholgeschmack anhält und der Kaugummi nicht so schnell “ausgekatscht” ist.


  • 14.02.11 - 11:42 Uhr

    von: XariaSeverin

    Also an unserem Abendgymnsaium kommt er gut an, um irgendwie wach zu bleiben. Das kauen beflügelt meine Kommilitonen und mich schon beim denken am Abend. Allerdings können wir auch nicht auf den Kaffee in unserer Pause und den einen oder anderen Energydrink während der Stunden verzichten.
    Es ist ein schönes Beiwerk, alleine aber nicht ausreichend.


  • 14.02.11 - 11:54 Uhr

    von: Tiffi13

    Als ich meiner kranken Nachbarin ein Airwave Strong angeboten habe, war sie total begeistert, weil sie wieder Luft bekam und es auch noch lecker im Geschmack war. Ich selber bin auch total begeistert.


  • 14.02.11 - 13:46 Uhr

    von: babymia09

    Ich für meinen Teil und ich glaube ich spreche auch für ein paar aus meinem Umkreis könnte nie den Kaffee am morgen gegen ein Kaugummi erstzen!
    Das Kaugummi an sich ist klasse, dagegen kann man nichts sagen.
    Einmal draufgebissen und man kann tief duratmen und es schmeckt zudem auch noch.
    Aber als Kaffeeersatz wohl eher nicht!


  • 14.02.11 - 13:49 Uhr

    von: Steff93

    Leider hat es bisher niemand geschafft die Finger von der Kaffeetasse zu lassen und stattdessen Kaugummi zu kauen :(


  • 14.02.11 - 13:53 Uhr

    von: KatrinB79

    Also bei ist auch zu allererst ein dicker fetter Strich bei “Auf keinen Fall” gemacht worden. Und zwar von MIR! :-)
    Kaugummis: Schön und gut!! Aber auf meinen Kaffee würde ich trotzdem nie verzichten. Der Slogan hätte besser gehießen: Kaugummi statt Kippe! ;) Denn die Leute, die das Rauchen aufgeben möchten, sollten sich häufiger ein Kaugummi in den Mund stecken. Kann helfen!! Aber nicht mein Kaffee.. nein nein nein! ‘lach’


  • 14.02.11 - 14:14 Uhr

    von: benilina

    Ich finde das Kaugummi wirklich klasse, erfrischt richtig. Trotzdem würde ich nicht auf meinen Kaffe am Morgen oder Mittag verzichten, den dies sind für zwei unterschiedliche Sachen. Auch wenn Kaugummi deutlich gesünder sein mag.


  • 14.02.11 - 14:31 Uhr

    von: die.ela

    ich würde auch nicht auf mein kaffee verzichten aber für zwischendurch ein echt klasse kaugummi!


  • 14.02.11 - 14:50 Uhr

    von: Max_84

    ne geht mal gar nicht…Kaugummi gegen Kaffee zu tauschen??? Wie kommt man da überhaupt drauf????????


  • 14.02.11 - 14:54 Uhr

    von: Kacha

    Alle meine Kolegen und Bekannten sind positiv vom Geschmack angetan.Super bei verschnupfter Nase(macht sie frei)Mit der Farbe haten wir kein probleme: Blau steht für Frische und so ist auch Airwaves Strong


  • 14.02.11 - 15:13 Uhr

    von: celica944

    Der Kaugummi wird nicht wirklich gegen den Kaffee ankommen. Sie stehen Beide für vollkommen andere Dinge. Wenn meine Strichliste so weiter geht, kann ich auf der rechten Seite bald nichts mehr erkennen.


  • 14.02.11 - 15:34 Uhr

    von: nastja81

    Sorry,eine gute Tasse Kaffe kann nichts ersetzen, aber was dannach gut ist Airwaves Strong, strahlendes Lächeln, frische Atem ohne den Kaffeespuren:)


  • 14.02.11 - 16:04 Uhr

    von: 110biene

    Nichts geht über eine Tasse Kaffee, ich denke nicht das da ein Kaugummi gegen an kommt. Meine Liste bestätigt auch bislang meine Meinung. Sorry. Aber nach dem Kaffee eine super Sache.


  • 14.02.11 - 16:32 Uhr

    von: Maggelan

    Jetzt artet das aber etwa.

    Der Airwaves Kaugummi ist echt spitze, aber wenn ich Kaffe trinke, dann trinke ich Kaffee und erziele damit ein ganz anderen Effekt als wie mit Kaugummi.

    Koffein ist nun mal nicht in dem Airwaves und daher macht der mich definitiv nicht wach.
    Hatte auch schon mal Koffeein Kaugummis, aber die haben weder geschmeckt noch meinen Kreislauf in Schwung gebracht.
    Als Kaffeertante und Kaugummijunkie kann ich mit den Aussagen rein gar nix anfangen!


  • 14.02.11 - 16:38 Uhr

    von: 84janine

    so eine sch… war im Urlaub und hatte endlich mein erstes Bewerbungsticket…und nu?? Zu spät :-(
    Aber kauf mir halt ein Päckchen, ihr macht mich neugierig ;-)


  • 14.02.11 - 17:28 Uhr

    von: danyschueler

    also die meinungen gehen ja auseinander aber für die richtigen kaffee trinker und fans kann ein kaugummi kein ersatz sein ich selber lass den kaffee lieber stehen und nehm den kaugummi


  • 14.02.11 - 17:32 Uhr

    von: Seinab

    also die airwaves strong sind gut für raucher.da ich und meine freunde (die meisten) rauchen und es manchen stört mit unseren (mungeruch haha) nützt dieses Kaugummi wirklich. Es reicht schon der Geschmack, diese Kaugummmis werden ich öfters kaufen


  • 14.02.11 - 18:16 Uhr

    von: sahne_banane

    Kaugummi als Kaffeersatz?
    Die Augen aller waren groß (meine im übrigen auch) als ich den Vorschlag gemacht habe. Also hier absolutes no go!
    sry Jungs


  • 14.02.11 - 18:28 Uhr

    von: 54vince

    Also ich finde die Idee gut! Ich habe jetzt selbst versucht, nachmittags einfach mal einen Kaffee weniger zu trinken und stattdessen einen Airwaves Strong zu nehmen und bin begeistert – dank des Frische-Kicks fühl ich mich auch ohne Koffein fit!!!


  • 14.02.11 - 18:29 Uhr

    von: 30mhoherbesen

    die idee hat bei mir und meinen freunden garkeine begeisterung hervorgerufen. weder lässt sich kaffee durch kaugummi ersetzen, noch umgekehrt


  • 14.02.11 - 18:31 Uhr

    von: dummie1980

    Neeeee ohne Kaffee am morgen geht ja mal gar nicht bei mir …. auch auf Arbeit sind alles Kaffeetanten :-) und würden niemals auf die morgendliche Tasse Kaffee verzichten :-(


  • 14.02.11 - 18:39 Uhr

    von: avatar22

    Der Kaugummi gibt allemal einen Frischekick, aber nicht desto trotz kann es keinen Kaffee der Welt ersetzen, sorry…


  • 14.02.11 - 18:57 Uhr

    von: uteKathrin

    Mein Tag beginnt,um 5.30 Uhr…da muss es auf jedenfall, erst mal eine Tasse Kaffee sein.
    Danach ist der Airwaves Strong Kaugummi dran.
    Der Frische Kick ist dann einfach fantastisch.
    Ganz ohne Kaffee…denk nein. Zumindest früh morgens.Smile!!!


  • 14.02.11 - 19:31 Uhr

    von: Danthe81

    Als Ersatz für Kaffee niemals und schon gar nicht morgens, dann werde ich ja nicht richtig wach, aber für den frischen Atem nach dem Kaffee echt super, um Elterngespräche führen zu können ein echtes muß :-)


  • 14.02.11 - 20:41 Uhr

    von: Sissy07

    Ich finde den hohen Menthol-Gehalt in Airwaves-Strong echt große Klasse. Einmal kauen und tief durchatmen, die grauen Zellen werden wieder munter, es durchdringt einen neue Energie und es kann weider gehen. Ein echter FRISCHE-KICK.


  • 14.02.11 - 20:47 Uhr

    von: loveangels

    Der Kaugummi hilft auf jeden Fall gegen Kaffee- und Rauchgeruch! Also sehr angenehm für welche die schlechten Atem von anderen genießen müssen! Ich gebe ihn jeder Person, die zu stark danach riecht! Hilft Wunder!


  • 14.02.11 - 20:53 Uhr

    von: sijini

    Als Kaffee – Ersatz?? nein, das kann ich mir nun ÜBERHAUPT nicht vorstellen!! Der Kaugummi ist sehr, sehr gut, dass mann den Kaffe eher nicht riecht, nachdem man ihn getrunken hat! ;-)
    Strichliste hängt im Geschäft, mal sehen was für Antworten kommen!


  • 14.02.11 - 20:56 Uhr

    von: Kiri_89

    Gibt mir aufjedenfall einen Frische-Kick, allerdings trinke ich Kaffee auch weil ich den Geschmack liebe. Und der Geschmack des Kaugummis und des Kaffee’s sind doch ein wenig unterschiedlich :P


  • 14.02.11 - 21:13 Uhr

    von: Itchy

    Kaugummi gegen Kaffee eintauschen?! Neee, das kann ich mir gar nicht vorstellen und auch niemand mit dem ich bisher darüber gesprochen habe. Die Geschmäcker sind dafür doch zu unterschiedlich… Aber zum Durchatmen echt super – nur leider lässt der Frische-Kick für meinen Geschmack zu schnell nach!


  • 14.02.11 - 21:39 Uhr

    von: nicoleschardelmann

    kaugummi gegen kaffee eintauschen. !? nein ich selbst trinke zwar kein kaffee aber ich würde auch nie morgens nach dem aufstehen gleich ein gum verzehren ! aber so für zwischendurch sehr angebracht,erkältung oder fittness oder vorm kindergeb. großputz oder in der kälte mit den hund gassi gehen.leider hält der geschmack nicht lange an.


  • 14.02.11 - 21:47 Uhr

    von: MariRocko89

    bin zwar kein Kaffeetrinker aber könnte mir vorstellen, dass das Kaugummi zumindest ein kurzzeitiger Ersatz ist.


  • 14.02.11 - 22:00 Uhr

    von: Earny30

    Grade am WE auf ner Familienfeier gewesen.Gleich mal airwaves Strong angepriesen und siehe da, meine Cousins kannten ihn bereits UND nutz.., äh, kauen ihn als Kippenersatz, oder vielleicht auch zum tarnen und täuschen.
    Ich für meinen Fall muß eindeutig feststellen, daß einigen der GUM ZUU strong ist.
    Für mich ist er jedenfalls eine gute Möglichkeit auf die ein oder andere Kippe tatsächlich zu verzichten und dafür den strong zu kauen.( Aber NICHT auf den Kaffee verzichten woller!!!).
    Einziger Kritikpunkt, der Frische-Kick läßt, wie bei vielen auch moniert, zu schnell wieder nach, sodaß man ebenso gut einen normalen Kaugummi im Mund haben könnte.


  • 14.02.11 - 22:02 Uhr

    von: ScaryLady

    Würde den Kaugummi auch eher nach dem Kaffee genießen


  • 14.02.11 - 23:13 Uhr

    von: Oke01

    Ich bin noch immer begeistert von dem Airwaves Strong. Genau mein Geschmack. Aber ich denke nicht das es als Kaffee- oder Rauchersatz dient, jedenfalls nicht voll. Aber es ist ja auch schon gut wenn es den Konsum etwas eindämmen kann. Oder einfach nur für den guten Geschmack “danach”.


  • 14.02.11 - 23:47 Uhr

    von: mesude

    ich war anfangs überrascht wie stark die kaugummis doch sind….muß jedoch sagen das frische und geschmack für sich sprechen und auch meine leute zufrieden den neuen airwaves strong kaugummis zu ihren favoriten ernannt haben


  • 15.02.11 - 07:30 Uhr

    von: RoXSa

    Ich habe gleich nachdem das Päckchen ankam, zuerst meine beiden Töchter, dann meine Nachbarn und Freunde testen lassen.
    Seitdem sieht man hier nur noch kauende Mitmenschen. Der Kaugummi ist am Anfang schon heftig, aber man kann richtig durchatmen, und er schmeckt sehr frisch. Besonders gefallen hat auch die Blisterpackung, wegen ihrer einfachen Handhabung.


  • 15.02.11 - 08:24 Uhr

    von: einfachnuralex

    Meine Mädels finden den kaugummi alle unheimlich scharf. Ich finde ihn genauso richtig, wie er ist. Könnte für meinen Geschmack noch etwas länger “andauern”! Sonst guter kaugummi und ist gut als Zahnbürstenersatz nach dem Essen :P


  • 15.02.11 - 09:47 Uhr

    von: Cartauo

    War am Wochenende auf einer Patry eingeladen und als uns allen nach dem vielen Tanzen die Luft ausging und wir ne Pause machten, habe ich ne Runde Airwaves ausgegeben!!! Alle konnten dann ein paar mal kräftig durchatmen und eine frische ging durch den Raum. Faregte mich eine “Gibt es das auch als Lufterfrischer?” Alle lachten und die Party ging weiter…..also durchweg eine positive Reaktion.


  • 15.02.11 - 10:27 Uhr

    von: titanblond

    Mein Zettel hängt auch im Büro, und es ist echt erstaunlich wieviele schon ihre Meinung abgegeben haben ;-)


  • 15.02.11 - 10:56 Uhr

    von: GabiWollmann

    Von meinen betragten Testern, sind alle der Meinung, dass ein Kaugummi keinen Kaffee ersetzen kann. Wenn aber kein Kaffee da ist, dann ist Kaugummi eine Notlösung! Hätte die Frage gelautet, kann man durch Kaugummi das Rauchen ersetzen, dann hätten viele gasagt, dass es eine Zigarette ersetzen kann. Ich kann da nicht mitreden, da ich nicht rauche. Es ist eben so, dass ein Raucher eine Ersatzdroge (Kaugummi, Gummibärchen, Schokolade usw.) sucht, da ist Kaugummi die schlanke Entscheidung. Beruhigt die Nerven, wenn es mal Stress gibt und spendet sogar noch einen frischen Atem. :-)


  • 15.02.11 - 11:57 Uhr

    von: fuenfundsiebzig

    Kaugummi und Kaffee sind zwei verschiedene paar Schuhe. Ich möchte weder auf das eine noch das andere verzichten. Aber nach dem Joggen schnell ein Kaugummi, das pustet richtig durch – war auch das Fazit bei uns im Lauftreff.
    Im Büro ist ein Kaugummi gut für zwischendurch, aber eine Kaffeepause bleibt eine Kaffeepause


  • 15.02.11 - 12:32 Uhr

    von: gluecksfuchs

    Ich bin auch der Meinung, dass Kaffee und Kaugummi nicht als eins betrachtet werden kann. Der Kaugummi lässt einen zwar wieder aufatmen, aber wach macht er denke ich nicht. Da ist dann doch ein Kaffee besser!


  • 15.02.11 - 12:55 Uhr

    von: mkuhnt

    Hallo, ich kann mich hier nur glücksfuchs anschließen, was auch die Auswertung meiner Berfragung ergeben hat. Aber für die Raucher als frischer Atem nach der Zigarette ist es super!


  • 15.02.11 - 13:01 Uhr

    von: nisilotte

    hi…also,ich finde auch Kaugummi anstatt Kaffee ist keine Alternative, aber Kaugummi anstatt Zigarette oder auch danach..verleiht einen Frischen Atem!


  • 15.02.11 - 13:51 Uhr

    von: periquito

    da seit gestern bei uns semesterferien sind, habe ich gestern die umfragezettel wieder abgenommen (hatte ein paar im campusgebäude und in der mensa ausgehangen), es haben echt viele leute mitgemacht. aber es zeichnet sich eindeutig ab, dass airwaves für die meisten keine alternative zu kaffee ist.


  • 15.02.11 - 13:53 Uhr

    von: Testopfer

    Ist definitiv keine Alternative zu Kaffee, oder wer kann sein Brötchen in Kaffee tunken oder sich daran aufwärmen?

    Eher gegen Zigaretten ;-)


  • 15.02.11 - 14:06 Uhr

    von: tiani85

    Also hier steht auch die MEinung, dass ein Kaugummi mit diesem Frische-Kick keine Kaffee-Alternative ist. Bei einem Kaffee sitzt man gemütlich beieinander-den Kaugummi kann man auch zwischendurch alleine kauen, für ein neues Frischegefühl im Mund!
    :)


  • 15.02.11 - 14:08 Uhr

    von: Cossi

    Einmal im Monat gehen wir nach dem schwimmen frühstücken. Ich habe meinen Damen vorgeschlagen, auf den Kaffee zu verzichten und statt dessen ein Kaugummi zu essen. Sie haben mich angeguckt als hätte ich nicht mehr alle Latten am Zaun. Zwei haben es probiert, sagten aber, Kaugummi zum Frühstück?! nein Danke. Vielleicht danach, aber es ist kein Ersatz für eine Tasse Kaffee, ich kann da nicht mitreden, bin Teetrinker und finde auch nicht, das Kaugummi den Tee ersetzen kann.


Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 » Zeige alle